Freizeitpark "Neues Ufer"

Berlin-Moabit

“Ein neuer Park für Moabit”

Neuanlage eines öffentlichen Parks mit den Teilbereichen:
Außenanlagen Jugendclub, Freizeitbereich mit Sport- und Erholungsflächen, Schul- und Vereinssportgelände und Outdoor-Fitnessplatz. Durch die Neuanlage des Parks wurde innerhalb des Quartiersmanagementgebietes Moabit-West ein zusammenhängender Abschnitt des Spreeufer für die Öffentlichkeit neu erschlossen. Wesentliche Elemente der Gestaltung sind ein Kletterfels, Turnstationen, ein Bouleplatz und zwei Aussichtsplattformen am Spreeufer.

Der Umsetzung vorgeschaltet war ein interaktives Beteiligungsverfahren mit Jugendlichen.

Fördermittel: Soziale Stadt, Stadtumbau West
Bauherr: Bezirksamt Mitte von Berlin
               Abt. Schule und Sport
               Abt. Stadtentwicklung, SGA-Mitte
Projektsteuerung: S.T.E.R.N GmbH (teilw.)
Fläche: 40.000 m²
Leistungsphasen: Gesamtareal LP 2, Jugendclub: LP 3-8
                             Freizeitbereich: LP 3-8, Fitnessplatz: 2-8
Fertigstellung: 2010